Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Fish-Dippers mit Früchtedip

Fish-Dippers mit Früchtedip

Leckeres Fingerfood für Ihren Brunch oder das Party-Büfett: Selbstgemachte Fish-Dippers aus Fischfilet und Cornflakes, dazu ein süßer Früchtedip!\n

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 100 g Fischfilet

  • 40 g Cornflakes

  • 1 kleines Ei

  • 1 Prise Salz

  • 0.25 Zitrone, unbehandelt

  • 1 EL Traubenkernöl

Für den Dip
  • 40 g Himbeere

  • 1 EL Mango-Pfirsich-Limone Fruchtaufstrich

  • 0.5 TL Basilikumblättchen, fein gehackt

Zubereitung

  1. 1

    Fischfilet in handgerechte Stücke schneiden.

  2. 2

    Cornflakes in einer dickeren Plastiktüte klein bröseln.

  3. 3

    Das Ei mit Salz und Zitronenschale verquirlen und das Fischfilet zunächst mit Zitrone beträufeln, im Ei und anschließend in den Cornflakes wenden.

  4. 4

    Öl erhitzen - 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln – und den Fisch binnen 6 Minuten rundrum goldbraun anbraten. Dabei immer wieder wenden. Die Fischstücke kurz auf Küchenkrepp entfetten und erkalten lassen.

  5. 5

    Himbeeren mit der Gabel zerdrücken und mit dem Fruchtaufstrich und dem Basilikum verrühren. Zu den Fischdippers reichen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1696kJ 20%

    Energie

  • 405kcal 20%

    Kalorien

  • 42g 16%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 26g 52%

    Eiweiß