Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Fischfilet mit Orangensalat

Fischfilet mit Orangensalat

Fischfilet mit Limetten-Kartoffelpüree, Orangensalat und Avocado.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 800 g Kartoffel, mehlig kochend

  • Salz

  • 3 Orange

  • 2 Zwiebel, rot

  • 2 EL weißer Balsamico Essig

  • 8 EL Olivenöl

  • 1 TL Zucker, braun

  • 4 Welsfilet, à ca. 150 g

  • Pfeffer aus der Mühle

  • 100 ml Milch

  • 50 ml Sahne

  • 0.5 Limette, davon der Saft

  • 1 TL Thymian, fein gehackt

  • 2 EL Butter

  • 1 Avocado

  • 1 Bund Rucola

Zubereitung

  1. 1

    Die Kartoffeln schälen, ggf. etwas kleiner schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten weich garen.

  2. 2

    In der Zwischenzeit die Orangen mit einem Messer bis auf das Fruchtfleisch schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in hauchdünne Ringe zerschneiden.

  3. 3

    Den Essig mit 4 EL Olivenöl und dem braunen Zucker verrühren und die Orangenscheiben zusammen mit den Zwiebeln darin marinieren.

  4. 4

    Den Fisch waschen und trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Milch mit der Sahne, dem restlichen Olivenöl, dem Limettensaft und dem Thymian erhitzen.

  5. 5

    Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Fisch darin von beiden Seiten je 3-4 Minuten braten.

  6. 6

    Die Kartoffeln abgießen, abtropfen lassen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Milchmischung einrühren und abschmecken.

  7. 7

    Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch im Ganzen aus den Kernen heben. Die Avocadohälften längs halbieren und dann in Scheiben schneiden.

  8. 8

    Das Kartoffelpüree auf vorgewärmte Teller dressieren und den Fisch aufsetzen. Die Orangenscheiben, die Zwiebeln und die Avocado daneben anrichten. Mit Rucola garnieren.

  9. 9

    Tipp: Probieren Sie auch unser Rezept für gebratenes Zanderfilet!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3287kJ 39%

    Energie

  • 785kcal 39%

    Kalorien

  • 40g 15%

    Kohlenhydrate

  • 56g 80%

    Fett

  • 29g 58%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte