Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Fingernudeln mit Gemüse

Fingernudeln mit Gemüse

Selbstgemachte Nudeln mit buntem Gemüse und Schinken.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Fingernudeln:
  • 220 g Weizenmehl

  • 1 Ei

  • 1 TL Salz

Für das Gemüse:
  • 60 g Frühlingszwiebel

  • 100 g Schinken, gekocht

  • 50 g Karotte

  • 50 g Lauch

  • 150 g Paprika, rot

  • 2 EL Pflanzenöl

  • 400 g Sauerkraut

  • 100 ml Gemüsebrühe

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 EL Schnittlauchröllchen

Zum Anbraten der Nudeln:
  • 2 EL Pflanzenöl

Zubereitung

  1. 1

    Für die Fingernudeln Mehl in eine Schüssel sieben. Ei, Salz und 50 ml Wasser zufügen und alles gründlich miteinander vermischen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche schnell zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten, evtl. noch etwas Wasser zugeben. Eine Schüssel heiß ausspülen und den Teig darunter 15 Minuten ruhen lassen.

  2. 2

    Aus dem Teig Fingernudeln von 0,5 cm Dicke (in der Mitte) und 6 cm Länge formen, an den Enden sollen sie spitz zulaufen. Mit Mehl bestauben damit sie nicht zusammenkleben. Die Nudeln in sprudelnd kochendem Salzwasser 8-10 Minuten kochen, abseihen und kalt abschrecken.

  3. 3

    Für das Gemüse die Frühlingszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden. Schinken fein würfeln. Karotte schälen und fein würfeln. Lauch putzen, waschen und in Streifen schneiden. Paprikaschote halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln, Schinken, Karotte, Lauch und Paprikaschote zugeben und anschwitzen. Sauerkraut zufügen, untermischen, Gemüsebrühe angießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 3 Minuten köcheln lassen.

  4. 4

    Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Fingernudeln zugeben und unter wenden 5 Minuten braten. Gemüse zufügen, untermischen, nochmals abschmecken.

  5. 5

    Fingernudeln anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

  6. 6

    Entdecken Sie weitere traditionellen Rezepte der deutschen Küche, wie dieses [Schupfnudeln-Rezept!](https://www.edeka.de/rezepte-ernaehrung/rezepte/rezeptsuche/schupfnudeln-mit-sauerkraut-

  7. 7

    jsp)

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1738kJ 21%

    Energie

  • 415kcal 21%

    Kalorien

  • 46g 18%

    Kohlenhydrate

  • 18g 26%

    Fett

  • 15g 30%

    Eiweiß