Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Feigen-Orangen-Konfitüre

Feigen-Orangen-Konfitüre

Konfitüre aus frischen Feigen und Orangensaft.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

10 Portionen

  • 800 g Feige

  • 300 ml Orangensaft

  • 80 ml Zitronensaft

  • 600 g Gelierzucker

Zubereitung

  1. 1

    Die Feigen schälen und in kleine Würfelschneiden. Zusammen mit dem Orangensaft, Zitronensaft und Gelierzucker in einen entsprechend großen Topf geben und zum Kochen bringen.

  2. 2

    Konfitüre 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, evtl. aufsteigenden Schaum abschöpfen. Konfitüre mit dem Mixstab pürieren.

  3. 3

    Konfitüre in die 10 vorbereiteten Gläser à 160 ml Inhalt füllen sofort verschließen und auf den Deckel stellen. Nach 5 Minuten wieder richtig hinstellen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1269kJ 15%

    Energie

  • 303kcal 15%

    Kalorien

  • 72g 28%

    Kohlenhydrate

  • 0g 0%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte