Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Erdnuss-Cashew-Kern-Cookies

Erdnuss-Cashew-Kern-Cookies

Suchen Sie noch ein Rezept für laktosefreie Plätzchen? Dann probieren Sie unsere Cookies mit Erdnüssen, Cashewkernen und getrockneten Aprikosen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

15 Portionen

  • 100 g Aprikose, getrocknet

  • 100 ml Orangen-Maracuja-Saft

  • 75 g Cashewkern

  • 75 g Erdnuss

  • 1 Ei

  • 1 Packung Vanillezucker

  • 1 Prise Salz

  • 150 g Traubenkern-Dinkel-Vollkorn-Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 1 EL Haferflocken, kernig

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

  2. 2

    Aprikosen 10 Minuten im Saft einweichen und anschließend pürieren.

  3. 3

    Die Hälfte der Nüsse im Pürierstab zerkleinern. Restliche Kerne grob hacken.

  4. 4

    Kerne mit Aprikosen und den übrigen Zutaten vermischen.

  5. 5

    2 Backbleche mit Backpapier auskleiden und je einen gehäuften Esslöffel der Cookiemasse darauf setzen.

  6. 6

    10 Minuten backen, bis der Rand goldbraun ist. 10 Minuten abkühlen lassen.

  7. 7

    Anschließend servieren. Zum Aufbewahren völlig abgekühlt in eine Keksdose packen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 511kJ 6%

    Energie

  • 122kcal 6%

    Kalorien

  • 14g 5%

    Kohlenhydrate

  • 5g 7%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte