Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Entrecôte mit Gemüsesauce

Entrecôte mit Gemüsesauce

Rindersteaks gebraten mit einer Tomaten-Paprikasauce serviert.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Fleisch:
  • 4 Scheiben Entrecôte oder Rumpsteak vom Rind

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 EL Zitronensaft

  • 2 TL Thymianblatt

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 40 g Butter

Für die Sauce:
  • 100 g Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 350 g Tomate

  • 150 g Paprika, rot

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 20 g Butter

  • 2 TL Rohrohrzucker

  • 1 EL Essig

  • 150 ml Gemüsefond

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 Prise Cayennepfeffer

  • 1 EL Petersilie

Zum Garnieren:
  • 4 Zweige Thymian

Zubereitung

  1. 1

    Die 4 Entrecôtes (á 180 g) salzen und pfeffern. In eine flache Schüssel legen, Zitronensaft darüber geben und mit Thymian bestreuen. Zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen.

  2. 2

    Für die Gemüsesauce Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, Samen entfernen – diese durch ein Sieb passieren und den Saft dabei auffangen – das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten vierteln, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zugeben und glasig andünsten. Tomatenfruchtfleisch und Tomatensaft zufügen und 1 Minute mitkochen lassen. Paprikasteifen, Zucker und Essig dazu geben und weitere 2 Minuten garen, Gemüsefond zugießen. Kurz aufkochen, Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und gehackter Petersilie abschmecken.

  3. 3

    In einer entsprechend großen Pfanne das Öl erhitzen und die Entrecôtes von jeder Seite 1 Minute anbraten. Das Öl abgießen, die Butter zufügen und das Fleisch noch 2 Minuten von jeder Seite weiter braten, vom Herd stellen.

  4. 4

    Die Entrecôtes auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit dem Bratensaft beträufeln, mit der Gemüsesauce anrichten und mit einem Thymianzweig garnieren.

  5. 5

    Lust auf Fleisch? Probieren Sie doch einmal diese köstlichen Rinderfilet-Rezepte! Entdecken Sie auch unser Kassler-Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2085kJ 25%

    Energie

  • 498kcal 25%

    Kalorien

  • 10g 4%

    Kohlenhydrate

  • 32g 46%

    Fett

  • 42g 84%

    Eiweiß