Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Endivien mit Vinaigrette

Endivien mit Vinaigrette

Pikanter Endiviensalat mit einer Vinaigrette aus frischen Äpfeln.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Salat:
  • 250 g Endiviensalat

  • 100 g Speck, durchwachsen, geräuchert

  • 60 g Zwiebel, rot

  • 3 Scheiben Toast

  • 1 Zweig Petersilie

  • 1 Zweig Thymian

  • 50 g Walnuss

Für die Apfelvinaigrette:
  • 2 EL Apfelessig

  • 2 EL Apfelsaft

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 Prise Zucker

  • 3 EL Pflanzenöl

  • 120 g Apfel

Zubereitung

  1. 1

    Endivien waschen, putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Speck fein würfeln. Speck in einer heißen beschichteten Pfanne knusprig braten. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

  2. 2

    Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Toastbrot von der Rinde befreien und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne goldgelb rösten, herausnehmen, Petersilien- und Thymianblättchen von den Zweigen zupfen und fein hacken. Geröstete Brotwürfel in den gemischten Kräutern wenden, leicht salzen. Walnüsse hacken.

  3. 3

    Für die Vinaigrette Essig, Apfelsaft und Gewürze in einer Schüssel geben und gut verrühren. Öl untermischen.

  4. 4

    Apfel waschen, halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und in die Vinaigrette geben.

  5. 5

    Die vorbereiteten Salatzutaten auf 4 Tellern dekorativ anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1495kJ 18%

    Energie

  • 357kcal 18%

    Kalorien

  • 17g 7%

    Kohlenhydrate

  • 28g 40%

    Fett

  • 9g 18%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte