Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Eiersalat mit Pute

Eiersalat mit Pute

Eiersalat mit Pute, Petersilie und Erbsen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 6 Ei, hart gekocht

  • 1 Gemüsezwiebel

  • 2 Möhre

  • Salz

  • 250 g Erbse (Konserve)

  • 2 Essiggurke

  • 350 g Putenschinken

  • 2 Stängel Petersilie

  • 150 g Crème fraîche

  • 2 EL Weinessig

  • 1 EL Zitronensaft

  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Utensilien

Baguette

Zubereitung

  1. 1

    Die Eier pellen und in kleine Stücke schneiden. Wie Sie Eier richtig kochen, erfahren Sie in unserem "Gewusst wie!"-Video.

    Gewusst wie: Eier richtig kochen
  2. 2

    Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

  3. 3

    Die Möhren schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen.

  4. 4

    Die Erbsen abtropfen lassen.

  5. 5

    Die Gurken abtropfen lassen und ebenfalls sehr klein würfeln.

  6. 6

    Genauso den Schinken klein würfeln.

  7. 7

    Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken.

  8. 8

    Die Crème fraîche mit dem Essig, 2-3 EL Wasser, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren, alle vorbereiteten Salatzutaten untermischen, abschmecken und servieren. Dazu nach Belieben Baguette reichen.

  9. 9

    Entdecken Sie weitere Eiersalat-Rezepte, beispielsweise unser Rezept für Eiersalat mit Kresse, leckere Karottensalat-Rezepte, unseren leckeren Spaghettisalat und diesen Farmersalat. Die übrigens tolle Beilagen zu Putengeschnetzeltem, Hähnchengeschnetzeltem oder Putenschnitzel sind!

  10. 10

    Noch mehr Lust auf Gerichte mit Eiern? Entdecken Sie unser Rezept für Bauernfrühstück und diese leckeren Eier-Rezepte! Weitere Rezepte mit Pute: Putenbraten.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1616kJ 19%

    Energie

  • 386kcal 19%

    Kalorien

  • 13g 5%

    Kohlenhydrate

  • 20g 29%

    Fett

  • 38g 76%

    Eiweiß