Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Carpaccio von Avocado-Apfel

Carpaccio von Avocado-Apfel

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 4 Kiwi

  • 150 g Traube, grün, kernlos

  • 3 Limette

  • 2 Apfel, grün

  • 4 Avocado

  • etwas Pfeffer, weiß

  • Minzblatt

Zubereitung

  1. 1

    Die Kiwis schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Weintrauben waschen, trocken tupfen und längs halbieren. 2 Limetten halbieren und auspressen. Die Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse herauslösen. Das Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden und mit der Hälfte des Limettensaftes beträufeln. Die Avocados halbieren, den Stein entnehmen und die Fruchthälften, möglichst im Ganzen, herausheben. Das Fruchtfleisch in Spalten schneiden und mit dem restlichen Limettensaft beträufeln.

  2. 2

    Die Avocado-, Apfel- und Kiwischeiben abwechselnd und fächerförmig auf Tellern anrichten. Die Weintraubenhälften darüber verteilen und alles Pfeffer würzen.

  3. 3

    Die restliche Limette waschen und in dünne Scheiben schneiden. In der Mitte jeden Tellers dekorativ anrichten. Mit Minzeblättchen verzieren.

  4. 4

    Probieren Sie noch mehr Apfel-Rezepte , leckere Avocado-Rezepte und Antipasti-Rezepte.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2010kJ 24%

    Energie

  • 480kcal 24%

    Kalorien

  • 22g 8%

    Kohlenhydrate

  • 41g 59%

    Fett

  • 4g 8%

    Eiweiß