Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Cake Pops

Cake Pops

Bunte Cake Pops für den Kindergeburtstag.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

20 Portionen

  • 300 g Biskuitboden

  • 60 g Butter, weich

  • 125 g Frischkäse, natur

  • 100 g Puderzucker

  • 150 g Zartbitterschokolade

  • Zuckerperle, bunt

  • Kokosflocken

  • Schokostreusel

  • Zuckerstern

Zubereitung

  1. 1

    Den Biskuit oder alternativ auch Rührkuchen fein zerbröseln. Butter, Frischkäse und Puderzucker mit dem Handrührgerät vermischen und in die Kuchenbrösel einarbeiten. Etwa 20 Kugeln formen, in Folie einwickeln und im Kühlschrank 2 Stunden kalt stellen.

  2. 2

    In der Zwischenzeit 4 Schälchen mit bunten Zuckerperlen, Kokosflocken, Schokoladenstreuseln und bunten Zuckersternen füllen. Die Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Jeweils einen Lutscher-Stiel in jede Teigkugel stecken, in die Schokolade tauchen und zum Trocknen in einen Styroporblock stecken. Kurz bevor die Schokolade anzieht, die Cake Pops abwechselnd in die vorbereiten Schalen mit den Verzierungen wälzen.

  3. 3

    Lust auf Schokolade? Probieren Sie dieses köstliche Brownie Rezept! Entdecken Sie weitere tolle Trend-Rezepte, zum Beispiel unser Rezept für Donuts mit Zuckerguss!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 670kJ 8%

    Energie

  • 160kcal 8%

    Kalorien

  • 20g 8%

    Kohlenhydrate

  • 8g 11%

    Fett

  • 2g 4%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte