Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Bunte Bratwurstspieße

Bunte Bratwurstspieße

Kochen Sie aus Bratwürsten, Fenchel und Kartoffeln ein leckeres Abendessen für Ihre Familie. Dazu wird ein Gurken-Lauch-Dip und frisches Baguette serviert.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

Für die Bratwurstspieße:
  • 4 Pfefferbeißer

  • 4 Bratwurst, fein

  • 1 Paprika, orange

  • 1 Fenchelknolle

  • 250 g Lauch

  • 12 Cocktailtomate

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Salz

Für den Dip:
  • 150 g Essiggurke

  • 50 g Lauch

  • 150 g Joghurt

  • Salz

  • 1 TL Chiliflocke, getrocknet

Für die Senfkartoffeln
  • 600 g Kartoffel, vorwiegend festkochend

  • 2 EL Balsamico Bianco

  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 EL Senf, grobkörnig

  • 1 EL Petersilie, glatt

  • Pfeffer

  • Salz

Dazu:
  • 250 g Baguette

Arbeitsmaterial:
  • 12 Holzspieß

  • Alu-Grillpfanne

Zubereitung

  1. 1
    Für die Bratwurstspieße

    Pfefferbeißer und Bratwürste in jeweils 3 Teile schneiden.

  2. 2
    Für die Bratwurstspieße

    Paprika in 6 Abschnitte schneiden, dabei entkernen und entstielen. Fenchelknolle vierteln, Strunk herausschneiden und 12 esslöffelgroße Abschnitte aus den Knollenblättern schneiden.

  3. 3
    Für die Bratwurstspieße

    Lauch in 1,5 cm breite Ringe schneiden, Tomaten waschen und ganz lassen.

  4. 4
    Für die Bratwurstspieße

    Aus Wurststücken und Gemüse 6 Spieße herstellen.

  5. 5
    Für die Bratwurstspieße

    Auf der geölten Grillschale auf jeder Seite bei mittlerer Glut 5 Minuten grillen. Danach die Spieße salzen.

  6. 6
    Für den Gurken-Lauch-Dip

    Gurken sehr fein würfeln und den Lauch in sehr feine Ringe schneiden und mit den übrigen Zutaten vermischen und abschmecken.

  7. 7
    Für die Senfkartoffeln

    Die Kartoffeln gründlich bürsten und in wenig Salzwasser zusammen mit dem Balsamico stichfest garen.

  8. 8
    Für die Senfkartoffeln

    Die Petersilie fein schneiden. Das Öl, den Senf und den Pfeffer mit der Petersilie vermischen. Die Kartoffeln auf 6 Holzspieße stecken und mit der Marinade bepinseln.

  9. 9
    Für die Senfkartoffeln

    Auf der Grillschale bei mittlerer Glut auf jeder Seite 3 Minuten goldbraun grillen. Anschließend salzen. Servieren Sie dazu das Baguette. Entdecken Sie auch unser köstliches Rezept für Würstchen im Blätterteig!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1867kJ 22%

    Energie

  • 446kcal 22%

    Kalorien

  • 42g 16%

    Kohlenhydrate

  • 21g 30%

    Fett

  • 20g 40%

    Eiweiß