Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Brunch-Bratapfel
Schließen

Brunch-Bratapfel

Leckerer Bratapfel zum winterlichen Brunch: Mit unserem Rezept haben Sie dieses Dessert mit Walnüssen, Zimt und Vanille in nur 15 Minuten servierfertig!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 2 kleine Apfel

  • 0.5 Orange, unbehandelt

  • 20 g Vollkornkeks

  • 15 g Cranberry, getrocknet

  • 20 g Walnuss, gehackt

  • 1 Prise Zimt

  • 2 TL Butter

  • 2 TL Sirup, hell

  • 0.5 Becher Schafsmilchjoghurt

  • 0.5 Packung Bourbon Vanille, gemahlen

Zubereitung

  1. 1

    Aus den Äpfeln zunächst das Kerngehäuse ausstechen und entfernen. Anschließend mit dem Kernausstecher die Öffnung um das Doppelte vergrößern und das ausgestochene Fruchtfleisch in 1 cm lange Abschnitte schneiden.

  2. 2

    Von der Orange 3/4 TL Schale fein abreiben. Anschließend die Orange auspressen und die Hälfte des Safts in den Äpfeln und über den Apfelabschnitten verteilen, damit diese nicht braun werden.

  3. 3

    Kekse grob zerbröckeln, 1/2 TL Orangenschale, Cranberrys, Walnüsse und Zimt vermischen und diesen Mix in die Äpfel füllen. Restliche Masse mit den Apfelstückchen vermischen und auf dem Boden der Auflaufform verteilen. Auf diese Masse die gefüllten Äpfel setzen. Wenn Sie die Äpfel am Vortag oder am frühen Morgen vorbereiten wollen, dann ist das bis zu diesem Schritt möglich.

  4. 4

    Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Je 1 TL Butter und Karamell-Sirup oder Honig in jeden Apfel geben und ca. 30 Minuten backen.

  5. 5

    Joghurt mit restlichem Orangensaft und -schale und Vanillezucker verrühren und zu den Bratäpfeln servieren. Probieren Sie auch dieses leckere Bratapfel-Rezept und holen Sie sich hier noch mehr Anregungen und Rezeptideen rund um den Bratapfel! Für weitere Bunch-Rezepte schauen Sie hier.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1365kJ 16%

    Energie

  • 326kcal 16%

    Kalorien

  • 41g 16%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß