Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

  • 500 g Brokkoli

  • 2 EL Liebstöckel

  • 1 Lorbeerblatt

  • 0.5 Tasse Linse, rot

  • 1.5 Tassen Gemüsebrühe

  • Salz

  • 400 g Austernpilz

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 EL Schnittlauch

  • Pfeffer, grob

  • Salz

  • 1 Glas Bruschetta-Tomatenzubereitung

  • 300 g Lachs- oder Pilzmaultasche

  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

Zubereitung

  1. 1

    Brokkoli in mundgerechte Stücke schneiden, den Stiel etwas abschälen und würfeln.

  2. 2

    Brokkoli zusammen mit dem gehackten Liebstöckel, Lorbeerblatt und den Linsen in Gemüsebrühe 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Lorbeerblatt entfernen und mit Salz abschmecken.

  3. 3

    Die Pilze gegebenenfalls mit dem Pinsel von Erdresten befreien und in mundgerechte Stücke schneiden.

  4. 4

    Pilze mit gepresstem Knoblauch und den in Röllchen geschnittenem Schnittlauch in Olivenöl bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten. Die Pilze pfeffern und salzen. Die Tomatenzubereitung zugeben und erwärmen, nicht mehr kochen.

  5. 5

    Die Maultaschen in Streifen schneiden und bei mittlerer Hitze in Öl 5 bis 6 Minuten anbraten. Die Zutaten auf einem Teller anrichten und servieren.

  6. 6

    Probieren Sie auch unser leckeres Maultaschen-Rezept !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2227kJ 27%

    Energie

  • 532kcal 27%

    Kalorien

  • 60g 23%

    Kohlenhydrate

  • 21g 30%

    Fett

  • 26g 52%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte