Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Blattsalate & Risotto-Nocken

Blattsalate & Risotto-Nocken

Leichtes Gericht für warme Tage: Bereiten Sie in nur rund 20 Minuten einen leckeren gemischten Blattsalat mit Balsamicodressing und Pilz-Risotto-Nocken zu!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 0.5 Tasse Pilz-Risottozubereitung

  • 0.5 Handvoll Rucola

  • 1 TL Petersilie, glatt

  • 1 Msp. unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

  • 1 TL Ricotta

  • Salz

  • Pfeffer

  • 100 g Blattsalatmischung

  • 4 Stück Cocktailtomate

Für das Dressing:
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 EL Balsamico Bianco

  • 1 kleine Knoblauchzehe

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1

    Eine Tasse (bei Zubereitung für 2 Personen) Wasser zum Kochen bringen und den Risotto-Reis hinein geben. 12 Minuten bei mittlerer Hitze garen, dabei immer wieder umrühren. Den Reis kurze Zeit abkühlen lassen.

  2. 2

    Rucola und Kräuter fein schneiden und diese zusammen mit der Zitronenschale und dem Ricotta unter den Reis heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz in den Kühlschrank stellen.

  3. 3

    Blattsalate auf Tellern anrichten.

  4. 4

    Cocktailtomaten halbieren und über den Blattsalat streuen.

  5. 5

    Dressingzutaten verrühren und über dem Salat verteilen.

  6. 6

    Aus der Reismasse mit einem Esslöffel Nocken abstechen und jeweils zwei Nocken pro Teller auf dem Blattsalat anrichten. Servieren Sie dazu mit Parmaschinken umwickelte Grissinistangen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 804kJ 10%

    Energie

  • 192kcal 10%

    Kalorien

  • 28g 11%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 6g 12%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte