Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

2 Portionen

  • 100 g Champignon

  • 1 kleine Schalotte

  • 1 kleine Knoblauchzehe

  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Msp. Kräuter der Provence

  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten

  • 2 EL Balsamico-Essig

  • Salz

  • 100 g Blattsalatmischung

  • 1 EL Joghurt

  • 1 EL Sahne

  • roter Pfeffer, gemahlen

Dazu
  • 4 Scheiben Baguette

Zubereitung

  1. 1

    Champignons putzen, gegebenenfalls halbieren und in Scheiben schneiden, Schalotte/n in feine Ringe schneiden, Knoblauch sehr fein hacken.

  2. 2

    Öl in einer Pfanne erwärmen. Champignons, Schalottenringe, Knoblauch und Kräuter der Provence bei milder Hitze anbraten. Von der Flamme nehmen, in eine Schüssel geben und die Petersilie unterheben.

  3. 3

    Mit Balsamico begießen und mit Salz abschmecken. Abgedeckt am Besten über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

  4. 4

    Blattsalate waschen in mundgerechte Stücke reißen und auf Tellern anrichten.

  5. 5

    Die Champignons mit Marinade auf dem Blattsalat verteilen.

  6. 6

    Joghurt mit Sahne und etwas Salz verrühren auf jeden Teller ein kleinen Klecks geben und mit rotem Pfeffer bestreuen. Dazu die Baguettescheiben genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1193kJ 14%

    Energie

  • 285kcal 14%

    Kalorien

  • 43g 17%

    Kohlenhydrate

  • 8g 11%

    Fett

  • 9g 18%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte