Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Birnen in Pflaumenwein

Birnen in Pflaumenwein

Bereiten Sie mit unserem Rezept für Birnen in Pflaumenwein eine leckere Süßspeise zu: Nashibirnen, Mandeln und Orangensaft sorgen für aromatischen Genuss.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 4 Nashibirne

  • 100 ml Orangensaft

  • 100 ml Pflaumenwein

  • 2 EL Mandel, gehobelt

  • 8 Biskuitplätzchen

Zubereitung

  1. 1

    Birnen entkernen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kurze Zeit in Orangensaft legen.

  2. 2

    Die Butter in der Pfanne zerlassen, den Saft zur Seite stellen, die Birnen braten bis sie weich sind, aber ihre Form noch bewahren.

  3. 3

    Orangensaft und Pflaumenwein über die Birnen geben und sorgfältig umrühren, damit alle Birnenstücke mit dem Saft bedeckt sind.

  4. 4

    Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett unter ständigem Rühren bräunen.

  5. 5

    Birnenstücke auf Tellern anrichten und mit Mandelblättchen bestreuen und zusammen mit den Biskuitplätzchen servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1043kJ 12%

    Energie

  • 249kcal 12%

    Kalorien

  • 37g 14%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 4g 8%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte