Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Bagels mit Räuchertofu-Creme

Bagels mit Räuchertofu-Creme

Backen Sie goldbraune Bagels selbst und bestreichen Sie das leckere Gebäck mit unserer würzigen Räuchertofu-Creme aus Gemüse, Sojasoße und Oliven.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

Für den Bagel-Teig
  • 125 g Dinkelvollkornmehl

  • 90 ml Milch

  • 0.25 Packung Trockenhefe

  • 1.5 TL Rohrzucker

  • 0.5 TL Salz

  • 0.5 TL Backpulver

Zum Bestreuen
  • 0.5 EL Sesamsamen, dunkel

  • 0.5 EL Blaumohn

Für die Creme
  • 1 kleine Salatgurke

  • 1 kleine Karotte

  • 175 g Tofu, geräuchert

  • 4 EL Sojasauce

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 0.5 EL Sambal Oelek (Chilisauce)

  • 0.5 EL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

  • Salz

  • 2 EL Schnittlauchröllchen

  • 1 geh. EL Sesam

  • 1 Beet Kresse

Zubereitung

  1. 1
    Für den Teig (9 kleine Bagels)

    Mehl in eine Schüssel geben. Milch lauwarm erwärmen, Hefe und 1/3 vom Zucker darin auflösen und 5 Minuten stehen lassen.

  2. 2
    Für den Teig (9 kleine Bagels)

    Mehl und Hefe-Milch verrühren, Salz zufügen. Teig 5 Minuten kneten, anschließend zur Kugel formen und an einem warmen Ort abgedeckt eine Stunde gehen lassen, bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat.

  3. 3
    Für den Teig (9 kleine Bagels)

    Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Teig in 3 Teile pro Portion teilen und jeweils zur Kugel formen. Ein Loch in die Mitte bohren und etwas vergrößern.

  4. 4
    Für den Teig (9 kleine Bagels)

    Blech mit Backpapier auslegen. In einem breiten Topf 2 Liter (bei Zubereitung für 3 Personen) Wasser mit dem restlichen Zucker und dem Backpulver verrühren und zum Kochen bringen.

  5. 5
    Für den Teig (9 kleine Bagels)

    Je 2 bis 3 Bagels 15 Sekunden ins Wasser geben, bis sie sich aufblähen. Mit einem Schaumlöffel herausheben und mit etwas Abstand auf die Bleche setzen. Mit Sesam oder Mohn bestreuen und auf den beiden mittleren Schienen des Backofens binnen 15 Minuten goldbraun backen. Anschließend Bagels zum Abkühlen auf ein Kuchengitter legen. Danach aufschneiden.

  6. 6
    Für die Creme

    Gurke/n sehr klein würfeln. Karotte/n in feine Streifen hobeln.

  7. 7
    Für die Creme

    Tofu mit Sojasoße, Öl, Sambal Oelek und Zitronenschale pürieren. Gurke und Karottenstreifen, Schnittlauch und Sesam unterrühren und mit Salz gegebenenfalls abschmecken.

  8. 8
    Für die Creme

    Je einen gehäuften Esslöffel Aufstrich auf der unteren Hälfte jedes Bagels verteilen und diese mit Kresse verzieren. Mit den oberen Hälften zudecken und sofort servieren. Mehr leckere Ideen finden Sie in unseren Soja-Rezepten!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1566kJ 19%

    Energie

  • 374kcal 19%

    Kalorien

  • 36g 14%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 20g 40%

    Eiweiß