Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Auberginen mit Perlgraupen

Auberginen mit Perlgraupen

Überbackene Auberginen mit Perlgraupen-Füllung und Tomaten.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 60 g Staudensellerie

  • 1 Zwiebel

  • 3 Knoblauchzehe

  • 7 EL Olivenöl

  • 200 g Perlgraupe

  • 600 ml Gemüsebrühe

  • 80 g Rosinen

  • Salz, Pfeffer

  • 4 Aubergine

  • 400 g Tomate, gewürfelt

  • 2 TL Kräuter der Provence

  • 4 EL Petersilie, glatt

  • 100 g Parmesan

Zubereitung
  1. 1

    Sellerie fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 2 EL Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen. Sellerie und Zwiebeln mit 1/3 des Knoblauchs anschwitzen. Perlgraupen zugeben und kurz mitrösten. 450 ml Gemüsebrühe zugießen und aufkochen. Bei milder Hitze 20 Minuten einkochen lassen. Rosinen unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 2

    Backofen auf 200 Grad (Umluft

  3. 3

    vorheizen. Auberginen der Länge nach halbieren. Fruchtfleisch herauskratzen und grob hacken. Dabei einen 1 cm dicken Rand stehen lassen. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und Auberginenhälften von jeder Seite 2 Minuten anbraten. Herausnehmen.

  4. 4

    3 EL Olivenöl in die Pfanne geben, restlichen Knoblauch mit den gehackten Auberginen darin goldbraun braten. Tomaten, Kräutermischung, restliche Brühe zugeben. Aufkochen lassen. In eine Auflaufform (ca. 22 x 30 cm) geben.

  5. 5

    Petersilie fein hacken und die Hälfte davon mit Parmesan unter die Perlgraupen mischen. 4 Auberginenhälften damit füllen, mit restlichen Hälften bedecken. Auf mittlerer Schiene 45 Minuten garen. Mit restlicher Petersilie bestreuen. Dazu passt Joghurt.

  6. 6

    Probieren Sie auch unser Rezept für Auberginensalat!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2386kJ 28%

    Energie

  • 570kcal 29%

    Kalorien

  • 58g 22%

    Kohlenhydrate

  • 29g 41%

    Fett

  • 19g 38%

    Eiweiß