Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Ananasgelee

Ananasgelee

Bereiten Sie eine fruchtige Süßspeise aus Ananas, Chilis und Kokoslikör zu – unser Ananansgelee ist der perfekte Nachtisch für Ihre Grillparty.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

16 Portionen

Für das Gelee:
  • 700 g Ananasfruchtfleisch, frisch

  • 1 Liter Ananassaft

  • 2 Vanilleschote

  • 2 Chilischote, rot

  • 5 Safranfaden

  • 150 g Zucker

  • 4 EL Ananassirup

  • 12 Blatt Gelatine, weiß

  • 4 cl Kokoslikör

Utensilien

Ananassalbei

Zubereitung

  1. 1

    Das Ananasfruchtfleisch in sehr kleine Würfel schneiden, mit dem Ananassaft in einen entsprechend großen Topf geben.

  2. 2

    Die Vanilleschoten längs aufschlitzen und mit einem kleinen Messer das Vanillemark heraus schaben, beides in den Topf geben. Die Chilischoten längs halbieren, Stielansätze, Samen und die Scheidewände entfernen. Mit den Safranfäden, dem Zucker und dem Ananassirup zufügen. Alles unter Rühren zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 15-20 Minuten köcheln lassen.

  3. 3

    In der Zwischenzeit die Gelatine in genügend kaltem Wasser einweichen.

  4. 4

    Den Topf vom Herd nehmen. Die Vanilleschoten und die halbierten Chili entfernen. Die eingeweichte Gelatine gut ausdrücken, in den Topf geben und unter Rühren in der heißen Fruchtmischung schmelzen lassen. Den Kokoslikör unterrühren. Das Ganze nun lauwarm abkühlen lassen.

  5. 5

    In 16 Gläser á 80 ml Inhalt füllen und im Kühlschrank in etwa 4 Stunden fest werden lassen.

  6. 6

    Mit Ananassalbei garnieren und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 486kJ 6%

    Energie

  • 116kcal 6%

    Kalorien

  • 25g 10%

    Kohlenhydrate

  • 0g 0%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte