Wir lieben Lebensmittel

Zwiebel-Lauch-Quiche

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen

Für den Quark-Öl-Teig:

  • 80 g Magerquark
  • 3 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Wasser
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Msp. Rosmarin

Für den Belag:

  • 3 Zwiebeln
  • 500 g Lauch
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 150 g Emmentaler
  • 80 g Gorgonzola
  • 250 g Magerquark
  • 50 ml Milch
  • 50 ml Weißwein, lieblich
  • 3 Eier
  • Pfeffer
  • Salz

Zum Einfetten der Backform:

  • etwas Öl

Zubereitung

1. Quark mit Öl, Salz und Wasser cremig rühren. Mehl, Backpulver und Rosmarin mischen und mit dem Knethaken des Handrührgerätes unter die Quarkmasse kneten.

2. Mit beiden Händen zu einer geschmeidigen Teigkugel verkneten und diese bei Zimmertemperatur zugedeckt 20 Minuten ruhen lassen.

3. Währenddessen Zwiebeln und Lauch in Ringe schneiden. In Rapsöl 5 Minuten anbraten.

4. Emmentaler reiben, Gorgonzola fein schneiden oder zerdrücken. Quark, Milch, Weißwein, Eier, Pfeffer, Salz und die beiden Käsesorten verquirlen.

5. Backofen auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Quicheform (28 cm Durchmesser) mit etwas Öl einfetten und Teig auf einer bemehlten Fläche 6 cm größer als die Backform ausrollen.

6. Form mit dem Teig auskleiden, Zwiebel und Lauch mit der Ei-Quark-Mischung vermengen und auf den Teig geben. Quiche 30 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Lust auf weitere Gerichte mit Zwiebeln? Probieren Sie unser Zwiebelsuppen-Rezept !

Entdecken Sie weitere herrliche Quiche-Rezepte, zum Beispiel Kathis Spargel-Quiche.

  • Je Portion: 1767 kJ, 422 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 24 g Fett, 153 mg Cholesterin, 4,5 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept