Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Zwetschgensorbet mit Sauce - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Pflaumen, gefroren
  • 25 g Himbeeren, tiefgekühlt
  • 0,25 Avocado
  • 1 kleine Kiwi
  • 0,25 Banane
  • 0,5 Tasse Grapefruitsaft
  • 100 ml Sahne
  • 0,25 TL Zwetschgenschnaps
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 EL Pflaumenmus
  • 1 Msp. Lebkuchengewürz
  • 1 Päckchen Vanillezucker

1. Zwetschgen und Himbeeren ca.15 Minuten antauen. Machen Sie die Probe: Wenn sich die Zwetschgen auf einen Ruck mit einem scharfen Messer durchschneiden lassen, ist es soweit.

2. Bereiten Sie zwischenzeitlich die Soße zu. Dazu das Fruchtfleisch von Avocado, Kiwi und Banane mit Grapefruitsaft in eine Schüssel geben und pürieren.

3. Die Sahne steifschlagen und mit Zwetschgenwasser parfümieren.

4. Mandelblättchen ohne Fettzugabe in einer Pfanne anrösten.

5. Pflaumen, Himbeeren, Orangensaft, Pflaumenmus, Lebkuchengewürz und Vanillezucker in die Küchenmaschine oder in den Mixer geben und cremig pürieren, abschmecken und gegebenenfalls noch etwas nachsüßen.

6. Sorbet mit dem Eislöffel abstechen und auf Glastellern anrichten. Mit Fruchtsoße und Sahne verzieren und die Mandelblättchen darüberstreuen.

Entdecken Sie weitere Sorbet-Rezepte !


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

1. Essen Kinder mit, die Sahne mit etwas Vanillezucker und einem Hauch Lebkuchengewürz verfeinern.

2. Wer Ingwer liebt, kann das Sorbet auch mit einem kirsch- bzw. walnußgroßen Stück fein geriebenen Ingwer verfeinern.

Kaffee

Tee

Eistee

Orangensaft

Sollte vom Sorbet etwas übrig bleiben, einfach auftauen lassen und als Marmelade oder für Milchshakes verwenden.Im Kühlschrank 3 Tage haltbar.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 15 Min
Je Portion : 1273 kJ, 304 kcal, 33 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 15 g Fett, 20 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Desserts/ Sommer/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Geburtstag/ Advent & Weihnachten/ Glutenfrei/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste