Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Zwetschgendatschi - Rezept

zur Rezeptsuche Aus einem klassischen Blechkuchen aus Süddeutschland, wird eine leckere Fruchttorte.
Zutaten für: 14 Stücke

Für den Mürbeteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 90 g Quark, fettarm
  • 60 ml Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 30 ml Milch
  • 50 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 220 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 0,5 Päckchen Backpulver

Für die Streusel:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 150 g Weizenmehl

Für den Belag:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 kg Zwetschgen
  • 100 g Pflaumenmus
  • 100 g Haselnüsse, gemahlen EDEKA Haselnusskerne, gemahlen
  • 40 g Zucker
  • 1 TL Zimt

1. Für den Teig alle Zutaten mit der Hand gründlich verkneten und direkt in der Springform ausrollen und einen Rand hochziehen. Kühl stellen.

2. Für die Streusel die Butter in kleine Würfel schneiden und mit Zucker und Mehl zwischen den Händen verreiben, bis feine Streusel entstehen, kühl stellen.

3. Für den Belag die Zwetschgen waschen, gut abtropfen lassen, halbieren, entsteinen.

4. Den Mürbeteig mit dem Pflaumenmus bestreichen und mit den Haselnüssen bestreuen. Mit den halbierten Zwetschgen belegen.

5. Zucker und Zimt miteinander vermischen und auf die Zwetschgen streuen. Streusel darauf gleichmäßig verteilen.

6. Datschi im vorgeheizten Backofen bei 190°C Ober-/Unterhitze (Umluft 170°C) ca. 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, Springformrand lösen und auskühlen lassen.

Streuselliebhaber? Entdecken Sie noch mehr Streuselkuchen-Rezepte!

Probieren Sie auch dieses Pflaumenkuchen-Rezept!


EDEKA zuhause Rührtopf 3,0 l:

· In rot und weiß erhältlich

· Klassisches Design

· Aus robustem Kunststoff

· Praktischer, handlicher Griff für stabilen Halt während des Rührens, unterstützt durch den Anti-Rutschring am Boden

· Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

EDEKA zuhause Springform Ø 26 cm:

· Auslaufsicherer Flachboden durch besondere Konstruktion des Randes

· 2-fach Antihaftbeschichtung für problemloses Herauslösen des Kuchens aus der Form

· Praktischer, leicht zu lösender Verschluss

· Extra hoher Konditorrand

· Emaillierter Flachboden schnittfest und stabil

Rezeptinformationen

Zutaten für: 14 Stücke
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 1 Stunde 15 Min
Je Stück : 1474 kJ, 352 kcal, 41 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 18 g Fett, 24 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Sommer/ Herbst/ alpenländisch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste