Wir lieben Lebensmittel

Zucchini-Ziegenkäse Quiche

Zucchini-Ziegenkäse Quiche.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 55 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 200 g Weizenmehl
  • 120 g Butter
  • Salz
  • 2 Zucchini
  • 100 g Feta
  • 150 g Schlagsahne
  • 8 Eier
  • Pfeffer
  • 100 g Ziegenfrischkäserolle
  • 8 Minzeblätter

Zubereitung

1. Aus Mehl, Butter, 60 ml Wasser und 1/2 TL Salz einen glatten Teig kneten und, in Frischhaltefolie gewickelt, kalt stellen.

2. In der Zwischenzeit die Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Feta zerbröckeln und mit der Sahne und den Eiern verquirlen. Mit Pfeffer würzen.

3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Ziegenrolle in 4 Scheiben schneiden. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen. Eine Tarteform buttern und mit dem Teig bis zum Rand hoch auslegen. Die Ei-Käse-Mischung auf dem Teigboden verteilen und mit den Zucchinischeiben belegen. Mit den Ziegenkäsescheiben belegen.

4. Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen, bis die Ei-Mischung komplett gestockt ist. Die Minze in Streifen schneiden und die Quiche damit bestreuen. Entdecken Sie weitere Zucchini-Rezepte, zum Beispiel unser Zucchinisuppen-Rezept!

Entdecken Sie weitere herrliche Quiche-Rezepte, wie zum Beispiel Kathis leckere Spargel-Quiche.

  • Je Portion: 3517 kJ, 840 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 32 g Eiweiß, 62 g Fett, 60 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe