Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Zucchini-Auberginen-Salat - Rezept

zur Rezeptsuche Leckerer Salat aus Zucchini, Auberginen und Tomaten mit einem leichten Essig-Öl-Dressing und Basilikum-Note.
Zutaten für: 4 Portionen

Zutaten

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 450 g Zucchini
  • 1 ganze Aubergine
  • 250 g Tomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 6 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 2 EL Weinessig, weiß
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 gestr. TL Senf, scharf

Zubereitung

1. Zucchinis und Aubergine waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zucchinis sowie Aubergine kurz mit andünsten.

2. Die Tomaten waschen und halbieren. Das Basilikum waschen, trockenschütteln, und die Blätter in feine Streifen schneiden.

3. Den Senf mit Salz, Pfeffer und dem Essig gründlich verrühren. Mit einem Schneebesen das Öl unterschlagen, bis eine cremige Marinade entsteht.

4. Die Marinade mit den Zucchini- sowie Auberginenstücken, den Tomaten und dem Basilikum vermischen. Den Salat 1/2 Stunde ziehen lassen. Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und eventuell Essig abschmecken.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 5 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 883 kJ, 211 kcal, 9,8 g Kohlenhydrate, 4,1 g Eiweiß, 18,7 g Fett, 0 mg Cholesterin, 3,3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Frühling/ Sommer/ Winter/ günstig

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste