Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zitronenhähnchen - Rezept

zur Rezeptsuche Unser Zitronenhähnchen schmeckt süß und scharf zugleich. Probieren Sie unser Rezept und genießen Sie den besonderen Geschmack des marinierten Fleisches.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 süße Chilisauce
  • 50 ml Sojasauce
  • 3 EL Orangenmarmelade
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Zucker, braun
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 4 Stk. Hähnchenbrustfilets
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 1 EL Sesam

1. In einer kleinen Schüssel die süße Chilisauce mit Sojasauce, Orangenmarmelade, Zitronensaft, braunem Zucker und gehacktem Knoblauch vermischen. ¼ der Sauce zur Seite stellen.

2. Im Rest der Sauce die Filets ca. 30 Min. marinieren.

3. Die Filets in einer heißen Grillpfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. von jeder Seite braten.

4. Anschließend die Filets mit der zur Seite gestellten Marinade beträufeln und mit Sesam und klein geschnittener Frühlingszwiebel garnieren.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 1223 kJ, 292 kcal, 26,9 g Kohlenhydrate, 39,1 g Eiweiß, 3,7 g Fett, 93 mg Cholesterin, 2,6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste