Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Würzige Muffins - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 Paprikaschote, orange
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 100 g Linsen, rot
  • 3 Eier
  • 1 TL Honig
  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL mildes Currypulver
  • 1 TL Salz
  • 100 g Schafsmilchjoghurt
  • 50 g Mungbohnensprossen
  • 50 g Käse, gerieben

1. Zwiebel und Paprika in sehr kleine Würfel schneiden. Olivenöl in eine Pfanne geben und erwärmen. Zwiebeln darin glasig anbraten, Paprikawürfel und Linsen zugeben und mit 200 ml Wasser ablöschen. 15 Minuten auf kleiner Flamme garen.

2. Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Eier mit Honig schaumig schlagen und anschließend Öl in einem dünnen Strahl zugeben.

3. Mehl, Backpulver, Curry und Salz mischen und zusammen mit Joghurt mit einem Spatel unter die Eimischung heben.

4. Sprossen in lange Abschnitte schneiden und zusammen mit Käse und Linsen-Paprika-Mischung mit dem Spatel unterheben.

5. Muffinbackform mit Papierförmchen auskleiden und die Masse gleichmäßig verteilen. Auf der mittleren Schiene 25 Minuten backen. Machen Sie den Stäbchentest. Wenn keine Teigreste hängen bleiben, sind die Muffins durchgebacken.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 2202 kJ, 526 kcal, 53 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 25 g Fett, 194 mg Cholesterin, 8,8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ asiatisch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste