Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Würzige Hackbällchen - Rezept

zur Rezeptsuche Gegrillte Rinder-Hackbällchen mit Joghurtsauce aus Deutschland.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Hackbällchen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Hackfleisch vom Rind
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 TL Senf, mittelscharf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Ei
  • 30 g Semmelbrösel
  • 2 EL Kräuter, z.B. Petersilie und Majoran, fein gehackt

Für die Sauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Joghurt EDEKA Bio Fettarmer Joghurt mild
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl, nativ extra
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Paprikaschote, gelb
  • 1 EL Schnittlauch, fein geschnitten

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 8 Spieße
  • 1 EL Pflanzenöl

1. Für die Bällchen Hackfleisch in eine Schüssel geben. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit Senf, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer würzen, Ei, Brösel und Kräuter zufügen und gut miteinander verkneten. Aus dem Teig 24 Bällchen formen, jeweils 3 auf einen Spieß stecken und zugedeckt kühl stellen.

2. Joghurt mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Knoblauch schälen und fein hacken. Frühlingszwiebel putzen und fein würfeln. Paprikaschoten halbieren, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen und fein würfeln. Alles mit dem Schnittlauch unter den Joghurt rühren.

3. Die Bällchen ringsum mit etwas Öl bepinseln, auf den vorgeheizten Grill legen und rundum etwa 5 Minuten grillen.

4. Die Hackbällchen mit der Joghurtsauce anrichten und servieren.

Dazu passt ein Kräuterbaguette (z.B. EDEKA Steinofenbaguette Gartenkräuter & Knoblauch zum Aufbacken).

Probieren Sie auch unser Cevapcici-Rezept!

Auch unsere köstlichen Trennkost-Rezepte werden Sie begeistern!


EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 24 cm, 820 g:

  • Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert
  • Schwere Qualität durch hohe Materialstärke
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen
  • Praktischer Griff- und Schüttrand
  • Steht stabil - wackelt nicht
  • Für kalte und warme Speisen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 2068 kJ, 494 kcal, 19 g Kohlenhydrate, 37 g Eiweiß, 30 g Fett, 143 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Grillen

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste