Wir lieben Lebensmittel

Wokpfanne

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 0,5 Tasse Reis mit Wildreis
  • 2 kleine Schweineschnitzel
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 150 g Champignons, braun
  • 1 kleine
  • 1,5 Scheiben Ananasfruchtfleisch, frisch
  • 1 EL Sojaöl
  • 125 g Gemüsebrühe
  • 50 g Karotten
  • 50 g Sellerie
  • 50 g Lauch
  • 1,5 EL Sojasauce
  • 1,5 EL Wasser
  • 50 g Sojabohnensprossen
  • 1 EL Petersilie
  • 0,5 EL Sesamöl

Zubereitung

1. Reis nach Packungsanleitung garen.

2. Schnitzel in 1 cm breite Streifen schneiden und würfeln.

3. Zitronengras in feine Röllchen schneiden. Champignons in Scheiben schneiden, Paprika und Ananas würfeln.

4. Wok mit Öl auspinseln und das Öl heiß werden lassen. Fleisch mit Gemüsemischung, Karotten, Sellerie und Lauch 3 Minuten unter ständigem Rühren anbraten.

5. Zitronengras, Pilze und Paprika zugeben und weitere 2 Minuten anbraten. Dabei nicht rühren, sondern den Wok bewegen. Mit Sojasoße und Wasser ablöschen.

6. Den gegarten Reis, die Sprossen, die Ananas und Petersilie unterheben, erwärmen nicht kochen und mit Sesam- oder Walnussöl abschmecken. Gegebenfalls noch etwas salzen.

  • Je Portion: 1997 kJ, 477 kcal, 45 g Kohlenhydrate, 44 g Eiweiß, 13 g Fett, 74 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept