Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Wirsingrouladen - Rezept

zurück Rouladen aus Wirsing mit einer Kastanienfüllung.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 700 g Maronen (Esskastanien)
  • 80 g Staudensellerie
  • 150 g Möhren
  • 80 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 25 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Thymianblätter
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 30 ml Sahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • 200 ml Gemüsefond EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 1 Ei

Für die Roulade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Wirsingblätter, zart
  • 20 g Butter
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 250 ml Gemüsefond
  • 100 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Thymianblätter

1. Kastanien kreuzweise einritzen, bei 220˚ C im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen, herausnehmen und noch heiß schälen, dabei die braunen Innenhäutchen mit entfernen. Die Kastanien am besten mit einem Handtuch halten.

2. Staudensellerie putzen, Möhren, Zwiebeln und Knoblauch schälen. Möhren, Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch klein würfeln. Die Butter zerlassen, die Kastanien zugeben, mit Zucker bestreuen und kurz glasieren. Die Hälfte der Gemüsewürfel zufügen, Thymian einstreuen, salzen und pfeffern. Sahne und Fond angießen und zugedeckt bei geringer Hitze etwa 25 Minuten garen, dabei mehrmals umrühren. In eine Schüssel umfüllen, das Ei unterrühren und abschmecken. Die Mischung nicht zu fein pürieren und das übrige, fein gewürfelte Gemüse unterrühren.

3. Die Wirsingblätter im sprudelnd kochendem Salzwasser 8 Minuten kochen, herausnehmen und kalt abschrecken. Von den Wirsingblättern die dicken Mittelrippen flach abschneiden. Die Blätter auf einer Arbeitsfläche ausbreiten, salzen, pfeffern und das Kastanienpüree darauf verteilen. Flach streichen und die Blätter zu Rouladen rollen, dabei die Ränder zur Mitte hin einschlagen, damit die Füllung nicht herausquellen kann.

4. In einem großen Topf die Butter zerlassen, Wirsingrouladen darin von allen Seiten kurz anbraten. Weißwein und Gemüsefond zugießen, die Hitze reduzieren und 15 Minuten schmoren. Die Rouladen herausnehmen und warm stellen. Die Sauce durch ein Sieb passieren, die Sahne zugießen und sämig einkochen lassen. Salzen, pfeffern und Thymianblättchen einstreuen.

5. Die Rouladen mit der Sauce auf Teller anrichten.

Entdecken Sie auch unser klassisches Rouladen Rezept !

Beilagentipp:

Dazu passt Kartoffelschnee.

Übrigens: Wirsing-Liebhaber kommen bei unseren vielfältigen Wirsing Rezepten voll auf Ihre Kosten.

Entdecken Sie auch unsere köstlichen Blumenkohl-Rezepte !


Thymian hacken:

Den Thymian unter fließendem Wasser waschen, trockenschütteln und die Blätter von den Zweigen abstreifen. Den Thymian anschließend mit einem großen schweren Messer hacken.

EDEKA zuhause Fleischmesser 16 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

EDEKA zuhause Großes Bambusbrett mit Saftrille:

  • Bei unseren Brettern haben wir uns auf den Werkstoff Bambus konzentriert, der sich durch viele positive Eigenschaften hervorhebt: er ist schnittfest, messerschonend und optisch sehr attraktiv. Bambus ist kein Holz, sondern eine Grasart, die besonders schnell nachwächst und ein ökologisch wertvoller Werkstoff ist. Auch zum Servieren von Aufschnitt und Käse geeignet.
  • 38,5 x 25,5 x 1,9 cm

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 80 Min
Fertig in: 80 Min
Je Portion : 2675 kJ, 639 kcal, 86 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 25 g Fett, 118 mg Cholesterin, 20 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Advent & Weihnachten/ Mittagessen/ Ballaststoffreich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste