Wir lieben Lebensmittel

Weißkohleintopf

Eintopf aus Rindfleisch und Weißkohl.

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 500 g Rindfleisch
  • 150 g Zwiebel
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 800 g Weißkohl
  • 150 g Karotten
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Chilischote, grün
  • 2 EL Weinessig

Zubereitung

1. Das Rindfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.

2. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Zwiebeln hinzufügen und kurz mitbraten. Das Tomatenmark zufügen, umrühren und Wasser aufgießen bis das Fleisch bedeckt ist. Das Ganze bei mittlere Hitze ca. 30 Minuten kochen.

3. Den Weißkohl von den äußeren Blättern befreien, vierteln und den Strunk entfernen. Dann in kleine Stücke schneiden. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Weißkohl und die Karotten mit dem Lorbeerblatt zum Fleisch geben, salzen und pfeffern.

4. Peperoni vom Stielansatz und Samen befreien, in kleine Stücke schneiden, zugeben, ca. 250 ml Wasser angießen und weitere 30 Minuten garen.

5. Essig zum Schluss zufügen, nochmals abschmecken und servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Gaisburger Marsch und diese leckere Gemüsesuppe , sowie weitere Eintopf-Rezepte, wie z.B. dieser Linseneintopf mit Curry!

Probieren Sie auch Kathis leckeres Rezept für Bulettentopf mit Wirsing und unseren köstlichen Fischeintopf! Oder bereiten Sie nach unserem Rezept einen deftigen Kohleintopf mit Spitzkohl und Kartoffeln zu!

  • Je Portion: 1679 kJ, 401 kcal, 13 g Kohlenhydrate, 28 g Eiweiß, 26 g Fett, 71 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe