Wir lieben Lebensmittel

Weißkohl-Karottensalat

Weißkohl-Karottensalat mit Hähnchenbrustfiletstreifen

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen

Für den Salat:

  • 1 kleiner Kopf Weißkohl
  • 4 Möhren
  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 400 ml Hühnerbrühe, instant
  • 1 rote Paprikaschote
  • 3 Stiele Petersilie, glatt

Dressing:

  • 2 TL Senf, mittelscharf
  • 10 EL Weißweinessig
  • 1 TL Zucker
  • 12 EL Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Die Möhren schälen und in dünne Streifen raspeln oder schneiden. Den Weißkohl mit einer Aufschnittmaschine oder einem scharfem Messer in feine Streifen schneiden.

2. Das Hähnchenbrustfilet abspülen und in der Brühe 15 Minuten garen. Danach in Streifen schneiden. Die Paprika waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und in kleine Streifen schneiden.

3. Für das Dressing den Senf, den Essig und den Zucker verrühren. Das Öl in einem feinen Strahl und Rühren unterschlagen.

4. Alle Zutaten des Salates mischen und mit dem Dressing anrichten.

  • Je Portion: 1382 kJ, 330 kcal, 7 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiß, 22 g Fett, 60 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe