Wir lieben Lebensmittel

Weihnachtslikör

Unser Weihnachtslikör mit Ingwer, Zimt und Nelken ist das perfekte Geschenk in der Flasche für liebe Menschen an den Feiertagen!

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
5 Portionen
  • 500 g Zucker, braun
  • 500 ml Orangensaft, frisch, gepresst
  • 2 Nelken
  • 3 Kardamomkapseln
  • 1 cm Ingwer (1cm)
  • 2 Stück unbehandelte Orangen, davon die abgeriebene Schale
  • 500 ml Rum, braun

Außerdem:

  • 5 Zimtstangen

Zubereitung

1. Für den Weihnachtslikör den Zucker zusammen mit dem Orangensaft und den Gewürzen, dem Ingwer und dem Großteil der Orangenschalen aufkochen. Die Hitze reduzieren und für 10 Minuten köcheln lassen.

2. Den Rum hineingeben und vom Herd nehmen. In 5 Flaschen mit Bügelverschluss mit einem Fassungsvermögen von 250ml füllen und diese mit jeweils einer Zimtstange und etwas Orangenschale versehen. Die Flaschen verschließen und auskühlen lassen.

3. Den Weihnachtslikör nach Belieben pur trinken oder als Schuss in Glühwein genießen.

  • Je Portion: 3663 kJ, 875 kcal, 143 g Kohlenhydrate, 436 g Eiweiß, 163 g Fett, 0 mg Cholesterin, 61 g Ballaststoffe

Weihnachtslikör-Rezept: mit Ingwer, Zimt und Nelke

Mit unserem Weihnachtslikör-Rezept können Sie sich bereits frühzeitig auf die schönste Zeit des Jahres einstellen: Der Likör ist zwar in nur 15 Minuten fertig, sollte jedoch acht bis zehn Wochen nachreifen.

Weihnachtslikör-Rezept: wohltuender Digestif

Mit seinem intensiven, süßen Aroma ist unser Weihnachtslikör wie gemacht, um Ihr Weihnachtsmenü als Digestif abzurunden. Dafür müssen Sie zunächst dunkles Bier in einem Topf erhitzen, bevor Sie Zucker und die weihnachtlichen Gewürze hinzufügen. Nach kurzer Ziehzeit und anschließendem Auskühlen wird Rum, alternativ auch Weinbrand, dazu gegossen. Der Likör ist nun bereit, um in Flaschen abgeseiht zu werden, in denen er binnen acht bis zehn Wochen an einem kühlen Ort sein volles Aroma entfaltet.

In hübsche Flaschen gefüllt und mit weihnachtlichen Motiven verziert, eignet sich der leckere Weihnachtslikör nach unserem Rezept auch perfekt als persönliches Mitbringsel oder Geschenk an den Feiertagen. Denken Sie nur rechtzeitig daran, ihn anzusetzen: Soll er zu Weihnachten fertig sein, muss er im Oktober vorbereitet werden!

Plätzchen und Co.

Lassen Sie sich auch von unserer Rezeptwelt Weihnachten inspirieren, um sich auf den Advent einzustimmen – Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude! Wir geben Ihnen hier weitere Anregungen zu weihnachtlichen Getränken, die Sie kurzfristig kochen können. Köstliche Plätzchen und würzige Kuchen sind süße Alternativen zu unserem Weihnachtslikör-Rezept als Geschenkidee!

Weihnachtslikör-Rezept: Vorfreude ist die schönste Freude

Ihr Weihnachtsfest sollte gut geplant werden, damit es entspannt wird. Wieviele Gäste möchte ich einladen? Wann muss eine Gans bestellt werden? Welche Getränke passen zum Menü und wie dekoriere ich die Festtafel? Wir haben Tipps für Sie zusammengestellt, mit denen Ihnen das Weihnachtsessen auf jeden Fall gelingt und Sie den Abend im Kreise Ihrer Familie genießen können.

Sie sind noch auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsmenü? Dann schauen Sie einmal in unsere Rezepte für Festessen - von köstlichen Vorspeisen über raffinierte Hauptgerichte bis zu leckeren Desserts ist für jeden etwas dabei! Seien es zum Beispiel Klassiker wie Weihnachtsgans und geschmortes Kaninchen oder ein moderner, vegetarischer Wirsingstrudel -  wir haben Ihnen eine große Auswahl zusammengestellt und wünschen eine besinnliche Zeit!