Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Weichkäse-Orangen-Dip - Rezept

zur Rezeptsuche Kreieren Sie einen Weichkäse-Orangendip mit gehackten Haselnüssen, Joghurt & Schnittlauch nach unserem Rezept – perfekt geeignet als Beilage.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 8 Stk. Mini-Laugengebäck EDEKA Mini-Laugenkreationen
  • 100 g Weichkäse
  • 1 Orange, unbehandelt
  • 1 Becher Joghurt EDEKA Bio Fettarmer Joghurt mild
  • 1 EL Haselnüsse, ganz GUT&GÜNSTIG Haselnusskerne, ganz
  • 1 EL Schnittlauch
  • Pfeffer
  • Salz

1. Mini-Laugengebäck gegebenenfalls nach Packungsanleitung aufbacken.

2. Käse mit der Gabel zerdrücken.

3. Von der Orange 1 TL voll Schale abreiben und zum Käse geben.

4. Orange großzügig schälen und filetieren, dabei den Saft auffangen. Fruchtfleisch in feine Stücke schneiden und diese zusammen mit dem aufgefangenen Saft unter den Käse heben.

5. Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Etwas abkühlen lassen und grob hacken.

6. Schnittlauch fein schneiden, mit den Nüssen zur Käse-Creme geben und mit Pfeffer und gegebenenfalls Salz abschmecken. Dazu das Mini-Laugengebäck und einen frischen, grünen Salat servieren.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Handreibe fein & grob

· Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis

· Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren

· Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

Orangen filetieren:

Schneiden Sie zunächst oben und unten eine Scheibe der Orange ab. Entfernen Sie dann rundherum die Schale der Zitrusfrucht und achten Sie darauf, dass die weiße Innenhaut vollständig entfernt wird. Schneiden Sie dann über einer Schüssel die Fruchtfilets zwischen den Trennwänden heraus. So wird der Saft direkt in der Schüssel aufgefangen.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1813 kJ, 433 kcal, 68 g Kohlenhydrate, 16 g Eiweiß, 10 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Frühling/ Herbst/ Winter/ günstig/ Party & Büfett

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste