Wir lieben Lebensmittel

Waffeln

Waffeln mit Schlagsahne, Früchten und Schokoraspeln.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Waffeln:

  • 125 g Butter, weich
  • 125 g Zucker
  • 3 Eier
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • Butter zum Einfetten

Zum Servieren:

  • 2 Handvoll Früchte (z. B. Erdbeeren, Feigen, Heidelbeeren)
  • 200 ml Schlagsahne
  • 2 EL Vanillezucker
  • 2 EL Schokoraspeln

Nach Belieben:

  • Ahornsirup
  • Granatapfelkerne

Zubereitung

1. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Nach und nach die Eier dazugeben und alles schaumig schlagen. Das Mehl, Backpulver und Mandeln vermischen und gleichmäßig unter die Schaummasse rühren.

2. Das Waffeleisen mit etwas Butter einfetten, jeweils ein wenig Teig (etwa eine kleine Schöpfkelle) in die Mitte geben und nach und nach goldbraune Waffeln ausbacken.

3. Zum Servieren die Früchte abbrausen, putzen, trocken tupfen, die Erdbeeren halbieren und die Feigen in Spalten schneiden. Die Heidelbeeren verlesen.

4. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen.

5. Die Waffeln auf Tellern anrichten, die Schlagsahne mit den Früchten darüber verteilen und mit Schokoraspeln garnieren. Dazu nach Belieben außerdem Ahornsirup und Granatapfelkerne reichen.

Probieren Sie auch dieses Rezept für Herzhafte Waffeln?

  • Je Portion: 3395 kJ, 811 kcal, 66 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 54 g Fett, 289 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe