Wir lieben Lebensmittel

Vegetarische Antipasti

Antipasti aus Artischocken, Mozzarella und gebratener Snack-Paprika.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen

Für die Artischocken:

  • 2 Artischocken
  • Salz, Pfeffer
  • Thymian
  • 5 EL Olivenöl

Für den Mozzarella:

  • 150 g Mini-Mozzarella-Kugeln
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer

Für die Snack-Paprika:

  • 6 Snack-Paprikas
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
  • 2,5 EL Olivenöl
  • Thymian

Außerdem:

  • Oliven, schwarz und grün, entsteint
  • Kapernäpfel
  • Weißbrotscheibe, geröstet (Crostini)
  • Tomaten, gefüllt mit Frischkäse

Zubereitung

1. Die Artischocke putzen und von den äußeren Blättern befreien. Wasser mit Salz in einem großen Topf aufkochen und die Artischocke je nach Größe ca. 15-30 Minuten gar kochen.

2. Die Artischocke auskühlen lassen und vierteln. Währenddessen das Olivenöl mit dem Thymian erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Artischocke geben.

3. Die Mozzarellakugeln mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die eine Hälfte der Mozzarellakugeln durch Paprikapulver und die andere Hälfte durch Currypulver rollen, bis die Gewürze gut haften bleiben.

4. Die Snackpaprika in einer beschichteten Pfanne mit etwas Rapsöl anrösten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Das Olivenöl abgießen und die Paprika auskühlen lassen. Nach Belieben mit Oliven, Kapernäpfeln, Crostini sowie gefüllten Tomaten servieren und genießen.

Probieren Sie auch unser Rezept für Zucchini-Antipasti!

Toll zu Antipasti: Unser leckeres Sangria-Rezeptund Ciabatta-Rezept!

  • Je Portion: 875 kJ, 209 kcal, 3,5 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 19 g Fett, 16,4 mg Cholesterin, 6,5 g Ballaststoffe