Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Vanilleeis - Rezept

zurück Selbstgemachtes, cremiges Vanilleeis.
Zutaten für: 10 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 ml Milch GUT&GÜNSTIG Frische Vollmilch ESL
  • 1 Vanilleschote
  • 4 Eigelbe
  • 160 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 250 ml Sahne GUT&GÜNSTIG Frische Schlagsahne

1. Milch mit der Sahne und der längs aufgeschlitzten Vanilleschote in einem Topf aufkochen. Die Vanilleschote herausnehmen und das noch anhaftende Vanillemark in die Milch zurückstreifen.

2. Eigelbe mit Zucker in einer Edelstahlschüssel cremig rühren. Die heiße Vanillemilch unterrühren.

3. Die Schüssel auf ein heißes Wasserbad setzen und dickcremig aufschlagen.

4. Schüssel auf einen Topf mit Eiswasser setzen und abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

5. Abgekühlte Vanillecreme in der Eismaschine cremig frieren.


Vanilleschote auskratzen:

Halbieren Sie die Vanilleschote der Länge nach. Trennen Sie dann mit einem Messerrücken das Mark aus der Schote. Noch ein Tipp: Sie müssen die Schote nicht wegwerfen. Legen Sie die Schote mit Zucker in ein Einmachglas. So können Sie Vanillezucker auch selbst herstellen.

EDEKA zuhause Schneebesen:

· Besonders schwere, stabile Qualität aus extra dickem, rostfreiem Edelstahl 18/10

· Formschönes Design: Funktionsteile hochglanzpoliert, Griffe matt poliert

· Praktische Aufhängeöse

· Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen, hygienisch

Rezeptinformationen

Zutaten für: 10 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 762 kJ, 182 kcal, 18 g Kohlenhydrate, 3 g Eiweiß, 11 g Fett, 114 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Kindergeburtstage

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste