Wir lieben Lebensmittel

Ultimativer Cheesecake

Der ultimative Cheesecake mit Himbeersauce.

  • Zubereitungszeit: 1 Std 30 min
  • Fertig in: 4 Stunden 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
16 Stücke
  • 2 Bio-Limetten
  • 200 g Schokokekse
  • 75 g Butter
  • etwas Butter zum Einfetten
  • 1 Prise Salz
  • 850 g Frischkäse
  • 200 g Sauerrahm
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Zucker
  • 6 Eier
  • 2 EL Speisestärke
  • 50 ml Himbeersoße
  • 50 g Himbeeren
  • 3 EL Puderzucker

Zubereitung

1. Limetten waschen und trocken reiben. Schale einer Limette fein abreiben. Saft beider Limetten auspressen. Schokokekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz zerstoßen. Butter schmelzen lassen. Kekskrümel, Butter, Salz, Hälfte der Limettenschale und 2 EL Limettensaft verkneten.

2. Backofen auf 250°C (Umluft 230°C) vorheizen. Eine Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier belegen und mit dem Rand umspannen. Rand mit Butter fetten. Keksmasse auf dem Boden verteilen.

3. Frischkäse, Sauerrahm, restliche Limettenschale, restlichen Limettensaft, Vanillezucker und Zucker mit den Schneebesen des Mixers cremig rühren. Eier und Stärke hinzufügen. Frischkäsemasse auf dem Kuchenboden glatt streichen.

4. Im heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten 10 Min. backen. Nach 10 Min. den Ofen auf 100°C (Umluft 80°C) runterschalten und Kuchen weitere 75 Min. backen. Etwas abkühlen lassen.

5. Kuchenrand mit einem Messer lösen. Für mindestens 3 Std. in den Kühlschrank stellen. Abgekühlten Cheesecake aus der Form lösen, mit Himbeersauce und Himbeeren toppen. Mit Puderzucker bestäuben.

  • Je Stück: 1645 kJ, 393 kcal, 22,9 g Kohlenhydrate, 10,2 g Eiweiß, 29,1 g Fett, 155 mg Cholesterin, 0,6 g Ballaststoffe