Wir lieben Lebensmittel

Überbackene Filethäppchen

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
3 Portionen
  • 5 kleine Pellkartoffeln
  • 0,75 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 0,25 EL Estragon
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Schweinefilet
  • 0,5 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 0,5 Mango
  • 50 g Gorgonzola

Zubereitung

1. Backofen auf 175 Grad Innentemperatur vorheizen.

2. Kartoffeln gut bürsten oder gegebenenfalls schälen.

3. Kartoffeln halbieren, leicht abflachen, so dass die Kartoffelhälften einen guten Stand haben.

4. Öl mit Estragon, Knoblauch und Salz und Pfeffer vermischen und die Kartoffeln damit marinieren. Die Kartoffeln nebeneinander auf ein Backblech setzen.

5. Schweinefilet in 1,5 cm dicke Medaillons schneiden, pfeffern und in mehreren Etappen mit Öl in der Pfanne auf jeder Seite 2 Minuten goldbraun anbraten. Bereits gebratene Medaillons in eine Schüssel geben, salzen und zudecken.

6. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln. Käse in Scheiben schneiden.

7. Medaillons auf die Kartoffeln setzen. Mit den aufgespießten Käse- und Mangowürfel die Medaillons und die Kartoffel vollends feststecken. Im Backofen 10 Minuten überbacken bis der Käse anfängt zu schmelzen.

  • Je Portion: 1055 kJ, 252 kcal, 25 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 9 g Fett, 52 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept