Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Trifle - Rezept

zur Rezeptsuche Ein Dessert, welches das Attribut „ausgezeichnet“ verdient. In England gerne zur Teatime serviert.
Zutaten für: 8 Portionen

Für die Creme:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Blatt Gelatine, weiß
  • 5 Eigelbe
  • 80 g Zucker
  • 300 ml Wasser, lauwarm EDEKA Bio Frische fettarme Milch ESL
  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Sahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne

Für die Preiselbeeren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Preiselbeeren
  • 70 g Zucker
  • 1 Stück Zimtstange
  • 1 Nelke
  • 0,5 Orange, unbehandelt

Für die Keksschicht:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 cl Sherry, cream
  • 4 EL Läuterzucker (Zuckerlösung)
  • 2 EL Cognac
  • 125 g Amarettinis
  • 80 g Löffelbiskuits

Zum Garnieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 ml Sahne
  • 20 g Zucker
  • einige Blätter Minze
  • etwas Puderzucker

1. Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote wie unten beschrieben auskratzen.

2. Die Eigelbe mit dem Zucker cremig rühren. Die Milch mit dem Vanillemark aufkochen und noch heiß nach und nach zur Eigelbmischung gießen, dabei unentwegt rühren. Die Creme in einen Topf umfüllen und unter Rühren (mit einem Holzkochlöffel) so lange erhitzen, bis sie auf dem Kochlöffel liegen bleibt, sie darf jedoch nicht kochen.

3. Die Gelatine ausdrücken und in der heißen Creme auflösen. Durch ein feines Sieb in eine Schüssel passieren und auf Eiswasser kalt rühren. Die Sahne steif schlagen und unter die noch nicht feste Creme heben.

4. Für die Preiselbeerschicht die Preiselbeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Orange heiß waschen und mit einer feinen Reibe die Schale einer halben Orange abreiben. Abrieb dabei auffangen. Dann die halbe Orange auspressen. 125 ml Wasser mit Zucker und Gewürzen einige Minuten kochen lassen. Gewürze entfernen und mit Orangenabrieb, Orangensaft und Preiselbeeren weitere 3-4 Minuten köcheln, abkühlen lassen und abseihen. 1 EL Preiselbeeren für die Garnitur beiseite stellen.

5. Für die Keksschicht Sherry, Läuterzucker und Cognac miteinander vermischen. Die Amarettinis mit 1/3 der Mischung beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen.

6. Die Hälfte der getränkten Amarettinis in eine Dessertschüssel legen, darauf die Hälfte der Creme geben und verstreichen. Eine Lage Löffelbiskuits auflegen und diese mit einem weiteren Drittel der Sherry-Cognac-Mischung beträufeln. Die Preiselbeeren gleichmäßig darauf verteilen. Die restliche Creme darauf verstreichen. Die restlichen Amarettinis leicht in die Creme drücken und mit den Löffelbiskuits abdecken. Mit der restlichen Sherry-Cognac-Mischung tränken.

7. Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle Nr. 12 füllen und auf die Löffelbiskuits Tupfen spritzen. Mit den Preiselbeeren und Pfefferminze garnieren und ganz leicht mit Puderzucker besiebt servieren.

Anrichtetipp:

Man kann das Trifle auch in 8 Gläsern oder 3 kleineren Schüsseln anrichten.


Vanilleschote auskratzen:

Halbieren Sie die Vanilleschote der Länge nach. Trennen Sie dann mit einem Messerrücken das Mark aus der Schote. Noch ein Tipp: Sie müssen die Schote nicht wegwerfen. Legen Sie die Schote mit Zucker in ein Einmachglas. So können Sie Vanillezucker auch selbst herstellen.

EDEKA zuhause Handreibe fein & grob:

  • Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis
  • Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren
  • Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

EDEKA zuhause Schneebesen:

  • Besonders schwere, stabile Qualität aus extra dickem, rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Formschönes Design: Funktionsteile hochglanzpoliert, Griffe matt poliert
  • Praktische Aufhängeöse
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen, hygienisch

Rezeptinformationen

Zutaten für: 8 Portionen
Zubereitungszeit: 75 Min
Fertig in: 75 Min
Je Portion : 2022 kJ, 483 kcal, 41 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 25 g Fett, 219 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett/ Advent & Weihnachten/ Silvester

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste