Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Tortelloni - Rezept

zur Rezeptsuche Selbst hergestellte Pasta mit einer Fleisch-Spinat-Füllung.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Nudelteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 1 TL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 0,5 TL Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Schweinerückensteak
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 15 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 50 g Spinat
  • 20 g Salami
  • 30 g Schinken, roh
  • 1 TL Marsala
  • 30 g Parmesan EDEKA Italia Grana Padano gerieben 32% Fett i. Tr.
  • 1 Ei

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Eiweiß

1. Das Mehl für den Teig auf eine Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Eier, Öl und Salz hinein geben, mit einer Gabel zu einem dickflüssigen Teig verrühren, dabei immer mehr Mehl vom Rand einarbeiten. Falls der Teig zu fest wird, noch etwas Wasser zugeben und kräftig mit den Handballen zu einem glatten, geschmeidigen Teig verarbeiten, eine Kugel formen, in Folie wickeln und 1 Stunde ruhen lassen.

2. Für die Füllung das Schweinefleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in Butter braten, bis es durch ist. Fleisch aus der Pfanne nehmen, den Bratensatz mit etwas Wasser loskochen und an die Seite stellen. Fleisch, Spinat, Salami und Schinken sehr fein würfeln. Alles in eine Schüssel geben, Marsala, Parmesan, Ei, Salz und Pfeffer zufügen und alles gut miteinander vermischen.

3. Den Teig dünn ausrollen und gezackte Kreise von 6 cm Durchmesser ausstechen. Den überschüssigen Teig ringsum entfernen. 1 TL Füllung auf jeden Kreis in die Mitte setzen. Die Teigränder mit verquirltem Eiweiß bestreichen. Die Teigstücke über die Füllung zu halbmondförmigen Taschen zusammenklappen und die Ränder festdrücken.

4. Die Tortelloni in sprudelnd kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen, herausheben und gut abtropfen lassen. Auf Tellern anrichten und mit angwärmten Bratensatz beträufeln.


Probieren Sie auch dieses Maultaschen-Rezept, Tortelloni mit Pangasius oder unsere Rezepte für russische Pelmeni und Tschebureki!

Wenn Ihnen Geflügel lieber ist als Fleisch, empfehlen wir unsere Hähnchen-Pfanne!


EDEKA zuhause Fleischmesser 16 cm:

· Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl

· Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff

· Perfekte Griffgröße

· Fingerschutz für sicheres Arbeiten

· Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 1 Stunde 40 Min
Je Portion : 1658 kJ, 396 kcal, 38 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 16 g Fett, 204 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Kategorien: Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Festlich/ Kindergeburtstage

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste