Wir lieben Lebensmittel

Tomatensoße mit Rindfleisch

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 250 g Strauchtomaten
  • 1 TL Oregano
  • 100 g Brokkoli
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Salz
  • 3 EL Rotwein
  • 1 Prise Muskat
  • 75 g Zuckerschoten
  • 1 TL Saure Sahne
  • 0,5 Papaya
  • 1 Rumpsteak
  • 0,5 TL Paprikapulver
  • 1 TL Butterschmalz
  • 200 g Vollkornbandnudeln

Zubereitung

1. Tomaten in feine Würfel schneiden, Oregano hacken und mit den Tomaten in einen Topf geben. Auf mittlerer Stufe 5 Minuten garen.

2. Brokkoliröschen zugeben und weitere 10 Minuten garen. Zerdrückten Knoblauch unterrühren und mit Salz, Rotwein und Muskat abschmecken.

3. Die Zuckerschoten halbieren, weitere 2 Minuten garen.

4. Saure Sahne und zerdrücktes Papaya-Fruchtfleisch unterheben, nicht mehr aufkochen.

5. Das Rumpsteak mit Paprika bestreuen und in 1 cm große Würfel schneiden, Fett entfernen.

6. Butterschmalz erhitzen und die Fleischwürfel rundherum 2 Minuten anbraten. Von der Flamme nehmen, abgedeckt 5 Minuten nachziehen lassen und zur Tomaten-Gemüse-Soße geben. Dazu die nach Packungsanleitung gegarten Bandnudeln genießen.

  • Je Portion: 2265 kJ, 541 kcal, 78 g Kohlenhydrate, 35 g Eiweiß, 8 g Fett, 152 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept