Wir lieben Lebensmittel

Tomatenpesto

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 65 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 500 g Rispentomaten
  • 1 EL Oreganoblätter, frisch
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 60 g Parmesan
  • 12 Scheiben Walnussbaguette
  • 1 Handvoll Minzeblätter
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • Salz
  • Pfeffer, grob

Zubereitung

1. Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. Tomaten vierteln, mit Oregano, Olivenöl und dem Knoblauch auf einem Backblech vermischen und im Backofen auf der mittleren Stufe 35 Minuten garen.

2. Getrocknete Tomaten in einer halben Tasse kochendem Wasser einweichen. Parmesan in Späne hobeln.

3. Baguettescheiben auf ein Backblech legen.

4. Tomaten aus dem Ofen nehmen. Dafür das Baguette bei 170 Grad zehn Minuten rösten.

5. Rispentomaten und getrocknete Tomaten mit Minze und Essig pürieren. Dabei einige wenige Minze-Blättchen zur Dekoration zurückhalten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Die Creme auf den Brotscheiben verstreichen und mit Parmesan und Minze bestreut servieren.

  • Je Portion: 2018 kJ, 482 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 16 g Eiweiß, 21 g Fett, 12 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept