Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Tofu-Rührei - Rezept

zur Rezeptsuche Tofu-Rührei mit Vollkornbrötchen.
Zutaten für: 2 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g weicher Tofu Natur
  • 1 EL Sonnenblumenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 0,5 TL Kurkuma
  • 1 EL Mineralwasser, still
  • 1,5 EL Mandelmus, weiß EDEKA Bio + Vegan Weißes Mandelmus
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Vollkornbrötchen
  • Schnittlauchröllchen und Tomatenviertel zum Garnieren

1. Tofu mit einer Gabel zerbröseln.

2. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu ca. 3 Minuten mit Kurkuma anbraten. Mineralwasser und Mandelmus dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Das Vollkornbrötchen halbieren. Tofu-Rührei darauf mit einigen Schnittlauchröllchen und Tomatenvierteln garniert servieren.

Weitere Tofu-Rezepte !

Lust auf viel Gemüse? Probieren Sie unsere Gemüselasagne Rezepte !


Attila Hildmann sagt: "Mich erinnert das sehr stark an Rührei, dabei vermisse ich den typischen, penetranten Eigeschmack überhaupt nicht, sondern mir schmeckt es sogar besser. Man sollte nur darauf achten, den etwas lockereren Tofu zu kaufen (keinen Seidentofu) – der gibt das perfekte Ergebnis."

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 12 Min
Fertig in: 12 Min
Je Portion : 1884 kJ, 450 kcal, 14 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 30 g Fett, 0 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Vegan/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste