Wir lieben Lebensmittel

Tofu-Gemüsepfanne

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 0,5 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 175 g Tofu, aus dem Glas
  • 150 g Champignons
  • 1 Karotte
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 kleine Paprika, rot
  • 1 EL Weizenkeimöl
  • 0,25 Tasse Weißwein
  • 0,5 TL Majoran
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 TL Sahne
  • 1 EL Sojasauce
  • Salz
  • 1 EL Petersilie

Zubereitung

1. Tomatenmark mit Paprikapulver und Muskat vermischen.

2. Tofu aus dem Glas nehmen, kurz abtropfen lassen, mit der Gabel zerdrücken und mit dem Würztomatenmark vermischen.

3. Champignons mit dem Küchenpinsel oder Tuch säubern und in Scheiben schneiden – möglichst nicht waschen. Karotte/n putzen und würfeln. Zwiebeln in feine Röllchen schneiden, Knoblauchzehe fein schneiden, Paprika in Streifen schneiden.

4. Öl in der Pfanne erwärmen – ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln – den gewürzten Tofu hineingeben und 4 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Champignons, Karotte/n und Paprika dazugeben und 2 Minuten braten.

5. Die Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, 2 Minuten glasig dünsten und mit 150 ml (bei Zubereitung für 2 Portionen) Wasser und Weißwein ablöschen. Majoran unterrühren und 5 Minuten leise köcheln lassen.

6. Stärke und Sahne vermischen, zum Gemüse geben und eindicken lassen. Mit Sojasoße, Salz und Petersilie abschmecken.

7. Dazu den nach Packungsanleitung fertig gegarten Reis genießen.

  • Je Portion: 1348 kJ, 322 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 11 g Fett, 0,9 mg Cholesterin, 2,7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept