Wir lieben Lebensmittel

Thunfisch Gnocchi-Gratin

Bereiten Sie aus Gnocchi, Thunfischfilet und Pesto in nur 20 Minuten einen herzhaften Auflauf mit knackiger Käsekruste zu. Unser Rezept zeigt Ihnen wie.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 55 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 0,5 Glas Bruschetta-Topping
  • 250 g Gnocchi
  • 250 g Thunfischfilet, frisch
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Pesto Rosso
  • 100 g Champignons

Für die Käsesoße:

  • 0,5 TL Thymian
  • 15 g Parmesan, gerieben
  • 2 EL Wermut, trocken
  • 2 Salbeiblätter
  • 50 ml Sahne
  • Pfeffer
  • Salz

Zum Verzieren:

  • 0,5 Tomate, in Scheiben geschnitten
  • 25 g Mozzarella, gerieben

Zum Bestreuen:

  • 0,5 Handvoll Basilikum

Zubereitung

1. Backofen auf 170 Grad Innentemperatur vorheizen.

2. Topping und Gnocchi in eine Auflaufform geben. Fischwürfel mit Zitronensaft beträufeln und mit Pesto marinieren.

3. Fischstücke über Gnocchi verteilen und darüber in Scheiben geschnittene Champignons legen.

4. Für die Käsesoße die Zutaten miteinander vermischen, leicht erwärmen und über dem Fischgericht verteilen.

5. Abschließend mit Tomatenscheiben belegen und mit Mozzarella bestreuen.

6. Alles auf der mittleren Schiene 35 Minuten ohne Umluft überbacken (Mit Umluft den Auflauf mit Alufolie abdecken, sonst trocknet der Fisch aus).

7. Mit frischem Basilikum bestreuen und zusammen mit einem bunten Blattsalat servieren.

  • Je Portion: 2516 kJ, 601 kcal, 53 g Kohlenhydrate, 36 g Eiweiß, 26 g Fett, 82 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept