Wir lieben Lebensmittel

Tarte Tatin

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
12 Portionen
  • 6 Äpfel
  • 4 EL Calvados
  • 100 g Butter
  • 100 g Vollkorn-Weizenmehl
  • 100 g Mandeln, blanchiert, ganze Kerne
  • 3 EL Weizenkeime
  • 3 EL Honig
  • 3 EL Mandelblättchen
  • 2 EL Rosinen

Für die Pfanne:

  • etwas Butter

Zubereitung

1. Die Äpfel schälen, halbieren und die Kernhäuser herausschneiden. Die Apfelhälften in eine Schüssel geben, mit 2 EL Calvados begießen und beiseite stellen.

2. Die Butter in dünne Scheiben schneiden. Das Weizenvollkornmehl mit den Mandeln und den Weizenkeimen mischen und auf einem Backbrett anhäufen. In den Gipfel eine Mulde drücken und den Honig sowie 1 EL Calvados hinein geben. Die Butterscheiben auf dem Mehl verteilen und alles von hand zu einem festen Teig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie einschlagen und kühlen.

3. Den Backofen auf 175 °C Innentemperatur vorheizen. Eine ofenfeste Pfanne (25 cm Durchmesser) ausfetten und ein Viertel des Teiges als Rand um den Pfannenrand legen. Den Pfannenboden mit Mandelblättchen bestreuen und mit den Äpfeln – Schnittflächen nach oben – belegen.

4. Die übrigen Apfelhälften fein würfeln und mit den Rosinen und dem restlichen Calvados sowie der Marinierflüssigkeit mischen. Die Masse in die Apfelhälften füllen.

5. Den restlichen Teig zwischen Folie in Pfannengröße ausrollen. Die Teigplatte mit Hilfe der Folie auf die Pfanne stürzen. Teigrand und Boden gut zusammendrücken.

6. Den Kuchen in der Pfanne auf der mittleren Schiene etwa 25 Minuten backen, einige Minuten abkühlen lassen und auf eine Kuchenplatte stürzen.

  • Je Portion: 921 kJ, 220 kcal, 18 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 13 g Fett, 20 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept