Wir lieben Lebensmittel

Tapenade à la tomate

Rote Olivenpaste aus der Provence.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen
  • 200 g Fleischtomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 100 g Oliven, grün
  • 30 g Sardellenfilets
  • 30 g Kapern
  • 40 g Tomatenmark
  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 EL Würzöl, Knoblauch
  • 2 EL Petersilie
  • 1 TL Thymianblätter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen.

2. Fleischtomate waschen, halbieren und mit der Schnittfläche nach oben in eine feuerfeste Form setzen, Knoblauch mit der Schale dazulegen. In den Ofen stellen und etwa 20 Minute garen, bis die Tomate leicht angetrocknet und der Knoblauch weich ist.

3. Fleischtomate und Knoblauch aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, Tomate häuten, Knoblauch aus der Schale lösen.

4. Oliven, Sardellen und Kapern abtropfen lassen. Oliven entsteinen.

5. Tomaten- und Knoblauchfleisch, Oliven, klein geschnittene Sardellen, Kapern, Tomatenmark und beide Ölsorten im Mixer fein zerkleinern. Fein gehackte Petersilie und Thymian unterrühren.

6. Tapenade mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.

Verwendungstipp:

Schmeckt gut zu gegrilltem Fleisch oder auf frischem Brot (z.B. EDEKA La France Steinofen Baguette zum Fertigbacken).

  • Je Portion: 469 kJ, 112 kcal, 2 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 11 g Fett, 1 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe