Wir lieben Lebensmittel

Tapas mit Meeresfrüchten

Tapas mit Muscheln, Garnelen und Lachs, gespießt.

  • Zubereitungszeit: 27 Min
  • Fertig in: 57 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 300 g Lachsfilet
  • 300 g Garnelen, geschält
  • 200 g Jakobsmuschel
  • 1 Zitrone, unbehandelt
  • 0,5 TL Oregano
  • 20 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • etwas frische Petersilie

Zubereitung

1. Die Hälfte der Zitrone auspressen. Die andere Hälfte in Spalten schneiden und zur Seite legen. Den Fisch und die Meeresfrüchte waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Lachs in Würfel schneiden und in einer Schüssel mit den Meeresfrüchten, den Zitronensaft, dem Oregano, dem Olivenöl und etwas Pfeffer vermengen. Etwa 30 Minuten marinieren lassen.

2. Einen Grill oder eine Grillpfanne vorheizen. Den Fisch und die Meeresfrüchte auf Spieße ziehen und auf dem Grill oder in der Grillpfanne 5-7 Minuten von allen Seiten garen. Salzen und auf Tellern anrichten. Mit glatter Petersilie garnieren und mit Zitronenecken servieren.

Entdecken Sie weitere Tapas-Rezepte , leckere spanische Gerichte und unser Rezept für Herzmuscheln mit Risotto ! Noch mehr leckere Meeresfrüchte-Rezepte und tolle Muschel-Rezepte finden Sie hier!

Probieren Sie auch Kathis Rezepte für verschiedene Tapas.

Tipp: Als leckerer Aperitif eignet sich unser Sangria-Rezept!

  • Je Portion: 1156 kJ, 276 kcal, 1 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiß, 15 g Fett, 145 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe