Wir lieben Lebensmittel

Tagliatelle mit Paprikasauce

Nudeln mit Garnelen, Gemüse und gelber Paprikasauce.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Paprikasauce:

  • 300 g Paprika, gelb
  • 10 g Peperoni, mittelscharf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Zwiebeln
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 300 ml Gemüsefond
  • 2 Zweige Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 ml Sahne

Für das Gemüse:

  • 200 g Romanesco
  • Salz
  • 60 g Frühlingszwiebeln
  • 100 g Paprika, orange
  • 100 g Paprika, gelb
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • Pfeffer
  • 1 EL Thymianblätter

Außerdem:

  • 300 g Tagliatelle
  • Salz
  • 250 g Garnele
  • Borretschblüten

Zubereitung

1. Für die Sauce Paprikaschoten halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Peperoni längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, fein würfeln. Knoblauch und Zwiebel schälen, beides fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Paprika, Peperoni, Knoblauch und Zwiebel darin farblos anschwitzen. Gemüsefond angießen, Thymianzweige einlegen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zudecken und 20 Minuten bei reduzierter Hitze köcheln lassen. Thymianzweige entfernen, Sauce mit dem Pürierstab fein pürieren und durch ein Sieb passieren. Sahne unterrühren und die Paprikasauce warm halten.

2. Romanesco-Röschen in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen und in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. Paprikaschoten halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Cocktailtomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten vierteln.

3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Romanesco, Frühlingszwiebel und Paprikaschoten in die Pfanne geben, unter mehrmaligem Wenden 5 Minuten braten, Cocktailtomaten zugeben und noch 1 Minute mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

4. Garnelen gut abtropfen lassen und unter das Gemüse mischen und erhitzen.

5. Tagliatelle in kochendem Salzwasser al dente garen, in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen, zum Gemüse geben und untermischen.

6. Die Hälfte der Paprikasauce unter die Tagliatelle mischen, anrichten und mit Borretschblüten garnieren. Restliche Sauce separat dazu reichen.

Probieren Sie auch unser Maultaschen-Rezept !

Auch unser Rezept für Spaghetti mit Garnelen wird Sie sicherlich überzeugen!

  • Je Portion: 2336 kJ, 558 kcal, 68 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiß, 21 g Fett, 101 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe