Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Tacos mit Fruchtsalat - Rezept

zur Rezeptsuche Tacos mit Fruchtsalat, Hähnchenbrustfilet und Feta.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Handvoll Koriander
  • 300 g Ananas
  • 1 Mango
  • 2 Chilischoten, rot
  • 4 EL Rapsöl GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • Salz
  • 1 Avocado
  • 8 Taco-Shells
  • 100 g Feta EDEKA Feta 45% Fett i.Tr.

1. Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und würfeln. Das Koriandergrün waschen und trocken tupfen. Die Ananas ggf. schälen und würfeln. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und ebenfalls würfeln. Die Chilischoten waschen, putzen, halbieren, entkernen und hacken.

2. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenwürfel darin ca. 5 Minuten von allen Seiten braten.

3. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch im Ganzen aus den Schalen heben und würfeln. Die Avocadowürfel, die Ananas, die Mango und die Chilischoten vermengen. In die Taco-Shells füllen, das Hähnchenfleisch und den Koriander auf der Füllung verteilen und den Feta darüber bröckeln. Sofort servieren.

Tipp: Entdecken Sie auch dieses köstliche Rezept für Chicken Wings mit Maissalat und unsere mexikanischen Rezepte wie zum Beispiel Chili con Carne und Tacos oder probieren Sie auch diese Wraps-Rezepte !

Weitere Avocado-Rezepte finden Sie hier!


EDEKA zuhause Großes Bambusbrett mit Saftrille:

  • Bei unseren Brettern haben wir uns auf den Werkstoff Bambus konzentriert, der sich durch viele positive Eigenschaften hervorhebt: er ist schnittfest, messerschonend und optisch sehr attraktiv. Bambus ist kein Holz, sondern eine Grasart, die besonders schnell nachwächst und ein ökologisch wertvoller Werkstoff ist. Auch zum Servieren von Aufschnitt und Käse geeignet.
  • 38,5 x 25,5 x 1,9 cm

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 2349 kJ, 561 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 32 g Eiweiß, 34 g Fett, 105 mg Cholesterin, 4,2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mexikanisch/ günstig/ Party & Büfett/ Silvester

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste